Übersicht
München-Innsbruck
15.05.1999
     
Das geplante Packen geht so nicht. 2 Teile der Radtasche passen auch leer nicht mehr in den Koffer. Und dann - als ich das Rad bepacken will, finde ich den Schlüssel vom Radschloss nicht. Packe nochmal alles aus und finde ihn dann nach etwas Panik dort, so er sein muss - im Trikot.Vor dem Start prüfe ich den Reifendruck des Hinterreifens. Das Ventil dreht sich mit der Kappe raus und alle Luft entweicht. Mit der Minipumpe pumpe ich endlos und immer ist es zu wenig. Ein Kumpel macht mich sogar während der Fahrt darauf aufmerksam.Während der Mittagspause kann ich mit der großen Pumpe vom Technikwagen genug reinbringen. Hoffentlich ist damit das Problem gelöst.Vor Bad Tölz fängt es richtig an zu regnen. Aber mein altes Cape, das angesichts moderner Radbekleidung auffällt, ist gut und die neuen Gamaschen goldrichtig.Die Strecke ist trotzdem wunderschön. Ganz rührend sind die vielen Einladungen, die organisiert wurden.In den Isarauen ein riesiger Radler-Biergarten. Es gibt Getränke und Leberkäse und Weißwürste. Bis dorhin begleitet uns auch der Münchner Stadtrat. In Fall am Sylvensteinspeicher spricht der Bürgermeister. Es gibt "Doping", was ich aber nacher vergesse.Bei der Nachmittagspause in Strass/Tyrol ist Dorffest vor dem Radhaus(sic!). Jugendliche führen enorme Kunststücke auf dem Bike vor. Abends sind wir im Europa Hotel in Innsbruck, nachdem wir mit Polizeieskorte durch die ganze Stadt geleitet wurden. Der Hotelchef empfängt uns in seinem wunderschönen Barocksaal. Das 5-Sterne Hotel ist piekfein - alles ist bestens. 2 Anrufe zu Hause werden nich abgenommen.Es ist sehr schön, wie Wolfgang Slama, der Projektleiter vom ADFC, alles organisiert und ankündigt, sein Team, den Inhalt und die Form der Reise - alles perfekt organisiert.Im Barocksaal spielten sogar der mitfahrende Arzt (auf Querfläte) und ein ADFC-Betreuer (auf Guitarre) Stücke der Wiener Klassik aus der Bauzeit des Saals vor.Die Verpflegung ist so, dass ich kein Mitgebrachtes brauche und hier leider nicht abnehmen kann.

Seitenanfang

Übersicht